Logbucheintrag #15 «Näher dran geht kaum»

Wir haben es zu Beginn des Projektes gesagt: Jeder soll an der Entstehung des grössten Wandgemäldes der Schweiz teilhaben können. Und zwar aus nächster Nähe. Deshalb haben «Bane» und sein Team am vergangenen Samstag via Facebook vom Mühleturm live gestreamed – und zwar im Fassadenlift in knapp 40 Metern Höhe. Die Zuschauer konnten die Arbeit der Künstler live verfolgen und Fragen stellen. Resultat der Aktion: Über 7400 Personen haben das Video gesehen!

Hier gehts zum Rückblick Livestream


We said it at the beginning: Everyone should be able to participate in the creation of the largest mural in Switzerland. That’s why «Bane» and his team streamed live on Facebook from the Milltower last Saturday – at almost 40 meters height. Viewers could follow the artist’s work live and ask their questions. Outcome: Over 7400 people have seen the video!

Livestream